Walcheralm, die urige Hütte am Fuße des Dachsteins

Willkommen auf der Walcheralm!

Unsere eigene Almhütte, die Walcheralm, ist im Sommer und im Winter bewirtschaftet. Wir servieren Ihnen zahlreiche Schmankerl wie Nockerlsuppe, Erdäpfelnudeln oder Bratwurst mit Sauerkraut. Ein Besuch auf der Walcheralm mit lustigem Hüttenabend wird zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis, an das man sich das ganze Jahr über immer wieder gerne zurückerinnert!
Wegweiser zur Walcheralm in Ramsau am Dachstein, Steiermark

urig & herrlich ruhig

Die Seele baumeln lassen, während die Vögel zwitschern und die Kühe nebenan grasen. Die Walcheralm ist urig und traditionell – hier spürt man die Ruhe und kann den herrlichen Ausblick genießen. Egal ob zu Fuß mit der Familie oder mit dem Mountainbike – die Walcheralm ist ein beliebtes Sommer-Ausflugsziel für die ganze Familie.
Unser Tipp
Der jährliche Almabtrieb mit anschließendem
Hoffest beim Walcherhof
Der Bauernherbst ist in unserer Region eine ganz besondere Zeit. Zahlreiche Veranstaltungen und traditionelle Feste säumen den Veranstaltungskalender in der sogenannten „5. Jahreszeit“. Überall Feststimmung und köstliche Schmankerl aus der Region, selbstverständlich von den örtlichen Bauern selbstgemacht. Ein absolutes Highlight in der herbstlichen Zeit ist der Almabtrieb. Und sehr zu empfehlen ist das Hoffest bei uns am Bauernhof. Musik, Tanz und gutes Essen – da sind alle gut gelaunt.
Almabtrieb in Ramsau am Dachstein
Anschließend Hoffest beim Walcherhof im Tal
Für Urlaub anfragen
Eigene Milch- und Käseprodukte auf der Alm der Familie Walcher

Eigene Käserei mit Käseverkostung

Nicht nur der atemberaubende Ausblick auf die umliegende Bergwelt des Dachsteins und die Schladminger Tauern ist eine Wanderung zur Walcheralm wert. Die Gäste schätzen ebenso die köstlichen Käsevariationen, die in der almeigenen Käserei hergestellt werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Die Käserei auf der Walcheralm im Almengebiet am Fuße des Dachsteins
Familie Walcher macht den Käse nach traditioneller Methode selbst

Wandern am Fuße des Dachsteins

Natur genießen
Wanderungen sind in Ramsau am Dachstein auf drei Landschaftsebenen möglich. Gemütliche Wanderungen und Spaziergänge erleben Sie auf dem Ramsauer Hochplateau auf 1.100 bis 1.400 m Seehöhe. Auf der nächsten Stufe bis 1.700 Metern steht das Wandern zu urigen Hütten und Almen auf dem Programm. Die höchste Ebene befindet sich auf dem Dachstein Gletscher mit knapp 3.000 m Seehöhe.
Familie bei der Skipause und Einkehr in die Walcheralm in Ramsau, Ski amadé

Im Winter Skihütte

Unsere Walcheralm ist auch im Winter bewirtschaftet und freut sich auf zahlreiche Gäste, die zur kalten Jahreszeit die köstlichen, heimischen Schmankerl der Familie Walcher genießen. Ein würziger Jagatee auf der Sonnenterrasse oder ein süßer Kaiserschmarrn - herrlich so ein Wintertag auf der Alm!

Die Walcheralm liegt direkt an der Skipiste der Adlerlifte.

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken